Spiel-Update 5.9.1

„Ein Quality-of-Life Update“

Allgemein

  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem die ‚Reisen‘-Schaltfläche‘ für Spieler, die die Einzelspieler-Mission ‚Die Nathema-Verschwörung‘ über den Aktivitätenfinder erhalten haben, nicht funktioniert hatte.
  • Spieler können den ‚Cantina-Tour‘-Erfolg nicht mehr verfrüht abschließen.
  • Darth Hexid kann jetzt nur noch einmal pro Charakter über die Sammlungen eingelöst werden.
  • Jaesa (dunkle Seite) hat aufgehört, jedem in der Galaxis Drohmails zu schreiben.

Klassen und Kampf

Allgemein

  • Schatten und Attentäter bleiben nun nicht mehr im Kampf, nachdem sie Machttarnung eingesetzt und einen aktiven Zeitschaden auf einem anderen Spieler haben.

Flashpoints, Operationen und Aufstände

Flashpoints

Die Nathema-Verschwörung

  • Es ist nicht mehr möglich, den Kampf gegen Experiment 636 zu umgehen, indem man die entsprechende Umgebung verlässt.
  • Das Tarnfeld des Schiffs in der Eröffnungs-Filmsequenz von ‚Die Nathema-Verschwörung‘ wurde korrigiert, sodass es nun wie vorgesehen angezeigt wird.
  • GEMINI 16 führt keinen Schlagfolgenangriff mehr aus, während sie Integrationsstrahl anwendet.
  • Wenn ein Spieler den Flashpoint ‚Die Nathema-Verschwörung‘ über die Schaltfläche ‚Bereich verlassen‘ verlässt, stirbt sein Begleiter nun nicht mehr, wenn er den Flashpoint erneut betritt.
  • Eine Reihe von Erfolgen zu ‚Die Nathema-Verschwörung‘ wurde aktualisiert und gibt jetzt an, wie oft das jeweilige Ziel erreicht werden muss, um den Erfolg zu erreichen.
  • Der Erfolg ‚Jahrhundert des Chaos‘ kann jetzt wie vorgesehen erreicht werden.
  • Das Dezimierungsprotokoll des alten Hüterdroiden dauert jetzt in jeder Phase des Kampfes 24 Sekunden (bisher 20 Sekunden in Phase 3 , Phase 1 und 2 ändern sich nicht).
  • Es wurden verschiedene Tippfehler in den englischen Kodex-Einträgen zu ‚Die Nathema-Verschwörung‘ korrigiert.
  • Die Erfolge ‚Vermächtnis‘, ‚Fortgeschritten: Vermächtnis‘ und ‚Elite: Vermächtnis‘ können jetzt wie vorgesehen fortgesetzt werden.
  • Die Bonus-Mission ‚Glückssucher‘ gewährt bei Abschluss jetzt Belohnungen.
  • Es wurden verschiedene Probleme behoben, wodurch die falschen NSCs in der Zildrog-Maschine erschienen sind.
  • Die Kolto-Station im alten Tempel hatte gar keine Flugfreigabe für Nathema und wurde auf den Boden zurückgebracht, wo sie hingehört.
  • Der Erfolg ‚Der Hirte von Nathema‘ bzw. ‚Die Hirtin von Nathema‘ wird nun nicht mehr zurückgesetzt.
  • Der Erfolg für den Sieg über Zildrog wird nicht mehr fälschlicherweise abgeschlossen, wenn Vinn Atrius besiegt wird. Der Sieg über Zildrog löst weiterhin den Erfolg aus.
  • Es wurde ein Problem behoben, wodurch die Konsole während des Schritts ‚Deaktiviere die Zildrog-Konsole‘ manchmal nicht angezeigt wurde.
  • Interaktionen zum Flashpoint ‚Die Nathema-Verschwörung‘ erscheinen nun im Interface ‚Gefährten und Kontakte‘.
  • Lana Beniko zeigt nun während der Filmsequenzen des Flashpoints ‚Die Nathema-Verschwörung‘ wie vorgesehen Gefährten-Anpassungs-Optionen an.
  • Der Abschluss von ‚Die Nathema-Verschwörung‘ vor dem Abschluss von Kapitel 9 von Knights of the Eternal Throne blockiert nun nicht mehr den Fortschritt der Geschichte.
  • Die Gesundheit einiger NSCs wurde über alle drei Schwierigkeitsstufen hinweg neu ausbalanciert, um für mehr Konsistenz zu sorgen.
  • Schwertschutz reflektiert keine Bereichseffekte von Bossen mehr.

Operationen

  • Es wurde ein Problem behoben, das es bis zu 16 Spielern erlaubte, an 8-Spieler-Operationen teilzunehmen.

Götter aus der Maschine

  • Spieler, die IZAX während des verlängerten Zeitraums vor Spiel-Update 5.9 besiegt haben, haben nun ihren fehlenden Erfolg erhalten.

Gegenstände und Wirtschaft

  • Es wurde ein Problem behoben, wodurch visuelle Effekte (z.B. Waffeneinstellungen) beim Wechseln der Zonen abgeschaltet wurden.
  • Die Hängebaum-Dekoration kann nicht mehr an einem Wandhaken angebracht werden.
  • Die Waffen des Festungsverteidigers können jetzt in den Sammlungen freigeschaltet werden.

Missionen und NSCs

  • Verschiedene Probleme in Kapitel XI: Leugnung wurden behoben, durch die die Geschichte nicht weiter voranschritt, wenn Koth die Allianz verlassen hat.
  • Spieler erhalten nach der Nathema-Verschwörung jetzt nur noch eine Antrags-Interaktion mit Lana Beniko.
  • ‚Benachrichtigung von einem Dunklen Lord‘ kann jetzt wieder verwendet werden, wodurch Zugang zur Allianzmeldung für Darth Hexid gewährt wird.

Patch-Notes 5.9.1a

Allgemein

Allgemein

  • Französischer und deutscher Text für Ultimate Cartel Pack Hypercrate hat einen Aufzählungspunkt, der besagt, dass die Spieler 40 statt der vorgesehenen 30 Pakete erhalten.
  • Charaktere, die sich seit dem Spielupdate 2.0 nicht angemeldet haben, könnten einen Versionsfehler haben.
X
X